Videos

Schimmelpilze

Videos

Schimmel in der Medizin

Dass man mit Schimmel Entzündungen behandeln kann, ist seit mehr als 3000 Jahren bekannt. Im alten Ägypten wurde schon das Antibiotikum Penicillin aus Schimmelpilzen gewonnen.

Mutterkorn

Der Begriff Mutterkorn klingt ziemlich harmlos. Dass sich dahinter jedoch ein tödlicher Schimmelpilz verbirgt, ahnte im Mittelalter lange Zeit niemand.

Schimmelpilze für den Verzehr

Camembert oder Gorgonzola sind Lebensmittel, die mithilfe von Schimmel hergestellt werden. Es gibt aber noch andere Produkte, bei denen die Organismen zum Einsatz kommen, etwa Quorn. Andrea Grießmann und unsere Studiogästin Vera Meyer probieren das Nahrungsmittel, das ausschließlich aus Pilzen hergestellt wird.

Medikamente aus Schimmelpilzen

Nicht nur Antibiotika werden mithilfe von Schimmel hergestellt, auch für andere Medikamente können die Pilze hilfreich sein. Die Forschung steckt in dieser Hinsicht allerdings noch in den Kinderschuhen, berichtet die Biotechnologin Prof. Vera Meyer.

Schimmelspürhund Haakon

Schimmel in Wohnräumen kann krank machen. Viele Schimmelarten sind verborgen oder mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Dann kommt der Schimmelspürhund Haakon mit seiner feinen Nase zum Einsatz.

Entwicklung von Schimmelpilzen

Bis Schimmel für uns sichtbar wird, hat er schon eine lange Entwicklung durchlaufen. Wie sich Schimmel genau bildet, erläutert die Biotechnologin Vera Meyer von der Technischen Universität Berlin.

Schimmel in Gewürzmischungen

Ob Currymischungen oder Paprikapulver - auch Gewürze können schimmeln. Eine Gesundheitsgefahr besteht aber nicht, wenn man sich an ein paar einfache Küchenregeln hält.

Camembert herstellen

Die Lebensmittelindustrie nutzt Schimmelpilze, um etwa Camembert herzustellen. Die Pilze verleihen dem Käse den eigenen Geschmack, den viele Menschen so schätzen. Planet Wissen lässt sich zeigen, wie so ein Käse gemacht wird.

Hausmittel gegen Schimmel

Was tun bei Schimmel in der Wohnung? Dieser Film zeigt, welche Hausmittel wirklich helfen.

Stand: 04.05.2012, 12:51

Darstellung: