Video

Flucht und Vertreibung

Video

Fluchtwege aus Ostpreußen

Lange Zeit gab es ein Evakuierungsverbot für die deutsche Zivilbevölkerung in Ostpreußen. Als die Rote Armee die Region einkesselte, war es schon fast zu spät. Im Januar 1945 gab es nur noch einen kleinen Korridor zur Flucht. Der Historiker Dr. Andreas Kossert erläutert anhand einer Karte die Fluchtwege der Zivilbevölkerung aus der Region.

Darstellung: