Link-Tipps

Adoptivkinder

Link-Tipps

Internet-Recherche leicht gemacht: Wir haben für Sie informative, interessante und unterhaltsame Online-Angebote zusammengestellt.

Zwangsadoptierte Kinder

Der Verein "Hilfe für Opfer von DDR-Zwangsadoptionen e.V." klärt auf seinen Seiten über die Adoptionsverfahren in der DDR auf und bietet Betroffenen Hilfe an, sich wieder die eigenen Familienangehörigen wiederzufinden. Darüber hinaus finden Sie zahlreiche Hintergrundinformationen zum Umgang mit dem Thema Adoption in der DDR.

Hilfe für Adoptierte

Die Bundesarbeitsgmeinschaft Adoptierter ist der bundesweite Zusammenschluss von Selbsthilfegruppen Adoptierter aus ganz Deutschland. Wer sich telefonisch beraten lassen möchte, eine Selbsthilfegruppe sucht oder eine aufbauen möchte, ist auf dieser übersichtlich gestalteten Seite gut aufgehoben.

Adoption

Umfangreiche Seite mit zahlreichen Informationen zum Thema Adoption. Eltern und Kindern erhalten die Möglichkeit, sich über die Rechtelage zu informieren oder sich in der Kontaktbörse auszutauschen.

Adoption & Co.

Die Website nimmt sich - wie viele andere auch - des Themas von der anderen Seite an. Man kann sich hier nicht nur über die rechtliche Lage informieren. Der Online-Auftritt wendet sich in erster Linie an Menschen, die selbst einmal adoptiert wurden und nun auf Suche nach ihren Wurzeln sind. Darüber hinaus gibt es noch jede Menge Hinweise auf die Darstellung des Themas in den Medien und umfangreiche rechtliche Dokumente, die die Adoption und ihre Licht- und Schattenseiten beleuchten.

Auslandsadoption

Wer sich für eine Auslandsadoption interessiert, ist auf den Seiten der Bundeszentralstelle für Auslandsadoptionen BZAA richtig aufgehoben. Hier gibt es alle wichtigen Informationen zum kostenlosen Runterladen.

Moses Online

Er war in gewisser Weise auch ein Adoptionskind, jedenfalls wuchs der biblische Moses nicht bei seinen Eltern auf. Das ist auch der Grund, warum der Informationsdienst zur Adoption und Pflegekindschaft sich Moses Online genannt hat. Die Seiten enthalten jede Menge Wissenswertes rund um das Thema Adoption, wenn auch recht unübersichtlich aufbereitet.

Autoren: Tobias Aufmkolk/Melanie Wieland

Stand: 21.07.2015, 09:00

Darstellung: