Videos

Fleisch

Videos

Warum der Mensch das Schlachten verdrängt hat

Warum der Mensch das Schlachten verdrängt hat Planet Wissen 19.09.2018 03:07 Min. Verfügbar bis 19.09.2023 WDR

Tausende Jahre haben wir eng mit unseren Tieren zusammengelebt. Das Schlachten gehörte zu diesem Zusammenleben dazu. In den vergangenen 200 Jahren haben wir es geschafft, das Schlachten und die Nutztiere aus unserem Blickfeld zu entfernen – ihr Fleisch begegnet uns nur noch als Produkt im Supermarkt.

Fleisch aus dem Labor

Fleisch aus dem Labor Planet Wissen 19.09.2018 04:43 Min. Verfügbar bis 19.09.2023 WDR

Fleisch essen, ohne Tiere zu töten. Das könnte für viele Menschen eine Alternative sein. Wissenschaftler entwickeln Fleisch, das komplett im Labor entsteht und trotzdem aus echten Muskelzellen besteht.

Wie ein Masthuhn aufwächst

Wie ein Masthuhn aufwächst 03:35 Min. Verfügbar bis 15.09.2021

Innerhalb von vier bis sechs Wochen werden Masthühner auf das 50-fache ihres Geburtsgewichts gemästet. Das geht, weil bei den beliebtesten Zuchtlinien das Sättigungsgefühl der Tiere ausgeschaltet wurde. Wie wachsen Masthühner im Gegensatz zu Freilandhühnern auf?

Was macht Hühnerfleisch so beliebt?

Was macht Hühnerfleisch so beliebt? 04:31 Min. Verfügbar bis 06.05.2021

Das Huhn ist ein Verkaufsschlager. In rund acht Jahren, so Schätzungen, wird weltweit mehr Huhn als Schweine- oder Rindfleisch gegessen. Was macht Hühnerfleisch so beliebt?

Fleischkonsum und dessen Folgen

Fleischkonsum und dessen Folgen 01:48 Min. Verfügbar bis 15.09.2020

Der Konsum von Fleisch ist für die meisten Deutschen enorm wichtig – und vor allem günstig soll es sein. Nur die Massenproduktion kann tiefe Preise garantieren. Doch diese Art der Fleischproduktion geht immer auf Kosten von Qualität und Umwelt.

Darstellung: