Videos

Schlafen

Videos

Was passiert im Schlaf?

Im Schlaf ist eine ganze Menge los: Der Körper entspannt, Muskeln regenerieren sich, Haut und Haare wachsen nach, sogar Wunden heilen besser. Und im Gehirn ist Aufräumen angesagt. Unwichtige Informationen werden verworfen, wichtige landen im Langzeitspeicher.

Schlafmangel macht dick

Vier Stunden Schlaf sind auf Dauer definitiv zu wenig. Das kostet Energie, die der Körper am Morgen durch ein großes Frühstück ausgleichen will. Wer dagegen neun Stunden schlafen darf, isst rund 300 Kilokalorien weniger – und verbrennt auch während des Tages mehr Kilokalorien.

Im Schlaf lernen

Im Schlaf lernen 02:18 Min. Verfügbar bis 27.01.2021

Das Hirn speichert im Schlaf die Informationen ab, die wir am Tag gelernt haben. Vor allem Kinder lernen auf diese Weise.

Darstellung: