Videos

Der Rhein

Videos

Die Evolution des Rheins

Eine virtuelle Reise in die Vergangenheit: Der Film erzählt mit Hilfe einer Computersimulation, wie im Laufe von Millionen Jahren der Rhein sein heutiges Aussehen erhielt.

Wasserqualität des Rheins

Vor der Industrialisierung war der Rhein ein sauberer, fischreicher Fluss. Mit der Ansiedlung von Fabriken und dem zunehmenden Schiffsverkehr nimmt die Qualität des Wassers immer weiter ab. Erst ein Chemieunglück in Basel leitet 1986 den Wendepunkt im Gewässerschutz ein.

Andreas Fath – Schwimmer aus Leidenschaft

Schwimmen liegt Andreas Fath im Blut. Von Kindheit an betreibt er Leistungssport, hat Meisterschaften gewonnen und Schwimmmarathons bestritten. Doch den Rhein komplett zu durchschwimmen, ist auch für Andreas Fath eine ganz besondere Herausforderung.

Nach dem Rekord – die Arbeit beginnt

Das Durchschwimmen des Rheins war eine spektakuläre Aktion von Andreas Fath. Doch die eigentliche Arbeit beginnt erst jetzt. Zusammen mit seinem Team wertet er die Wasserproben, die er während seiner Tour entnommen hat, aus.

Impressionen – Von der Quelle bis zur Mündung

Im Sommer 2014 durchschwimmt der Chemieprofessor Andreas Fath den kompletten Rhein. Am 28. Juli beginnt die spektakuläre Aktion im eisigen Wasser des Tomasee und endet 28 Tage später in der Nordsee bei Rotterdam.

Darstellung: