Mara Boehle

Porträtfoto der Armutsforscherin Mara Boehle

Zu Gast im Studio

Mara Boehle

Dr. Mara Boehle ist Soziologin und Armutsforscherin. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz beschäftigt sie sich mit sozialer Ungleichheit und Armut in Deutschland.

Boehle promovierte an der Uni Rostock zu den Ursachen von Familienarmut in Deutschland von 1962-2009. Sie stellte fest: Familien in Deutschland werden nicht nach und nach reicher oder ärmer, sondern die Entwicklung verläuft oft sprunghaft.

Für den 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung wurde Boehle als wissenschaftliche Beraterin berufen.

Stand: 05.10.2018, 13:00

Darstellung: