Jennifer Ott

Portraitaufnahme von Jennifer Ott im Planet Wissen-Studio

Zu Gast im Studio

Jennifer Ott

Für die Lehrerin war die Ehec-Epidemie im Jahr 2011 eine Zeit zwischen Hoffen und Bangen. Jennifer Ott, ihre Mutter und ihre Geschwister fürchteten wochenlang um das Leben des Vaters, der sich mit Ehec angesteckt hatte und schwer krank wurde.

Was ihr Vater, Matthias Ott, heute über seinen Zustand während des wochenlangen Komas weiß, hat ihm vor allem seine Tochter Jennifer erzählt. Sie führte während der Krankheit ein Tagebuch über seinen Zustand, die Sorgen der Familie und jeden Hoffnungsschimmer.

Stand: 11.01.2017, 12:00

Darstellung: