Maya Alkhechen

Studiogast

Maya Alkhechen

Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern wagte Maya Alkhechen die gefährliche Flucht übers Mittelmeer. Die gebürtige Syrerin berichtet über die Beweggründe von Menschen, die ihre Heimat zurücklassen, um unter lebensgefährlichen Umständen die Flucht nach Europa anzutreten.

Maya Alkhechen zu Gast bei Planet Wissen

Doch Maya Alkhechen, die sich ehrenamtlich für "Pro Asyl" engagiert, ist mehr als nur ein Sprachrohr für Flüchtlinge. In Essen aufgewachsen, machte sie dort ihr Abitur. Das angestrebte Studium der Medizin blieb ihr dennoch verwehrt, wie auch die Ausbildung zur Krankenpflegerin. Denn Maya Alkhechen verfügte nur über eine Duldung. Zurück in Syrien, brach bald der Krieg aus. Heute kämpft Maya Alkhechen für die Akzeptanz von Flüchtlingen, die aus Kriegsgebieten nach Europa kommen. Für eine bessere berufliche und gesellschaftliche Integration.

Stand: 15.12.2015, 12:00

Darstellung: