Jerome Fuchs

Portraitaufnahme von Jerome Fuchs im Planet Wissen-Studio.

Zu Gast im Sudio

Jerome Fuchs

Er steht an der Spitze einer Eliteeinheit: Jerome Fuchs ist seit dem 26. September 2014 Kommandeur der GSG 9. Ein ganz besonderes Datum: Ebenfalls am 26. September, im Jahr 1972, wurde die Spezialeinheit gegründet. Heute ist der Kommandeur bei wichtigen Einsätzen weiterhin vorne mit dabei, so wie es Gründungskommandeur Ulrich Wegener damals vorlebte. Angesichts der neuen Terrorgefahr in Europa sind Spezialeinheiten mehr denn je gefordert, besonders flexibel und mobil zu sein. Von seinen Beamten erwartet Jerome Fuchs daher, dass sie hohe Ansprüche an sich selbst stellen und durch Leistung überzeugen; "Abgehobenheit" und elitäres Denken gehören definitiv nicht dazu. Jerome Fuchs ist seit 1997 bei der GSG 9, als Chef der maritimen Einheit und Stabsbereichsleiter Einsatz. 2012 wurde er für ein Pilotprojekt ausgewählt und in die USA zum Hostage Rescue Team (HRT), der Spezialeinheit des FBI, abgeordnet.

Stand: 23.09.2016, 09:00

Darstellung: