Stefan Voigt

Porträtfoto von Stefan Voigt

Zu Gast im Studio

Stefan Voigt

Höhlengeschichten kann Stefan Voigt von der ganzen Welt erzählen. Er war bereits in Kambodscha, in Laos und in Syrien und entdeckte dort verborgene Tempel und riesige Höhlenlandschaften.

Die meisten Höhlen hat er mit seinem Verein Arbeitskreis Kluterthöhle in Nordrhein-Westfalen entdeckt. In den vergangenen Jahrzehnten hat Stefan Voigt mehr als 800 Höhlen erforscht. 2018 erhielt Stefan Voigt den Dr.-Benno-Wolf-Preis, die höchste deutsche Auszeichnung für Höhlenforscher.

Stand: 16.04.2019, 13:54

Darstellung: