Jasmin Passet-Wittig

Jasmin Passet-Wittig

Zu Gast im Studio

Jasmin Passet-Wittig

"In unserer Gesellschaft herrscht noch immer die Norm der Zwei-Kind-Familie. Das macht es Frauen schwer, die einen andern Weg einschlagen." Passet-Wittig ist Soziologin und forscht zum Thema Kinderlosigkeit.

Sie interessieren vor allem die Gründe, warum sich eine Frau bewusst gegen ein Kind entscheidet. Passet-Wittig fordert mehr Akzeptanz gegenüber der Entscheidung gegen Kinder und gleichzeitig mehr Möglichkeiten für berufstätige Frauen, Beruf und Familie besser vereinbaren zu können.

Stand: 06.07.2016, 17:00

Darstellung: