Sarah Diehl

Sarah Diehl

Zu Gast im Studio

Sarah Diehl

"Den Wunsch nach einem eigenen Kind habe ich nie verspürt." Die Autorin, Publizistin und Filmemacherin ist glücklich ohne Kinder, ärgert sich aber über die Menschen, die ihren Lebensentwurf nicht akzeptieren.

In ihrem Buch "Die Uhr, die nicht tickt" hat Diehl mit vielen kinderlosen Frauen gesprochen und festgestellt, dass die meisten früher oder später nach den Gründen ihrer Entscheidung gefragt werden. Warum jemand Kinder bekommt, fragt niemand. Sobald sich jemand dagegen entscheidet, werden viele durch bohrende Fragen verunsichert und geraten unter Rechtfertigungsdruck.

Stand: 06.07.2016, 17:00

Darstellung: