Barbara Schock-Werner

Barbara Schock-Werner

Zu Gast im Studio

Barbara Schock-Werner

Von 1998 bis 2012 war Barbara Schock-Werner Dombaumeisterin des Kölner Doms. Die Architektin und Denkmalpflegerin kennt sich mit alten Gemäuern gut aus. Der Kölner Dom war für sie jedoch eine besondere Herausforderung.

Inzwischen ist Schock-Werner pensioniert. Sie engagiert sich aber immer noch als Präsidentin der Deutschen Burgenvereinigung sowie im Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz.

Darstellung: