Karl-Otto Kaiser

Portraitaufnahme von Karl-Otto Kaiser im Planet Wissen-Studio.

Zu Gast im Studio

Karl-Otto Kaiser

"Die innere Einstellung muss stimmen, dann steigen die Leistungen automatisch", davon ist Karl-Otto Kaiser, Lehrer an der Kaufmännischen Schule Göppingen, überzeugt.

Und daran lässt sich arbeiten. Gemeinsam mit seinen Klassen stemmt der Berufsschullehrer Projekte wie die Schülerfirma Jukon, die Bioprodukte vertreibt. Karl-Otto Kaiser trägt die Unternehmenswelt in die Schule; Anregungen holt er sich bei Managerseminaren. So organisiert er Treffen mit Betrieben und verordnet den Eltern dabei Anwesenheitspflicht. An seiner Schule hat er den SAX, den Schüler-Aktienindex eingeführt. Hausaufgaben vergessen, im Unterricht schlafen oder mit dem Handy spielen, bringen Minuspunkte ein. Teamfähigkeit oder Interesse an der Schule hingegen lassen den Wert steigen. Denn: In der Arbeitswelt ist nicht bloß das Wissen entscheidend, sagt der Berufsschullehrer

Stand: 22.04.2016, 13:00

Darstellung: