Links und Literatur

Links und Literatur

Links

Dokumentation "Die Weggeworfenen"

Nach der Abschiebung der Familie Kpakou hat sich in ihrem ehemaligen Wohnort ein Unterstützerkreis gebildet. Neben den aktuellen Geschehnissen, einer Chronik und einem umfangreichen Archiv gibt es hier auch die ZDF-Dokumentation "Die Weggeworfenen - Geschichte einer Abschiebung" von Anita und Marian Blasberg und Lutz Ackermann in voller Länge.

Flüchtlingsorganisationen

Es gibt in Deutschland zahlreiche Organisationen, die Flüchtlinge unterstützen. Besonders bekannt ist der 1986 gegründete Verein Pro Asyl. Auf seiner Website findet man umfangreiche Informationen rund um das Thema Asyl, außerdem sind die Flüchtlingsräte der Bundesländer aufgeführt, zu denen man Kontakt aufnehmen kann, wenn man sich selbst für Flüchtlinge engagieren möchte.

Literatur

Simone Blaschka-Eick, Karin Heß (Hrsg.): Fluchtgeschichten
Edition DAH
Bremerhaven 2011
ISBN-13: 978-3000365812

Simone Blaschka-Eick und Karin Heß versammeln in ihrem Buch neun Lebensgeschichten von Menschen, die zwischen1933 und 2011 aus und nach Deutschland geflüchtet sind. Dazu gibt es aufschlussreiche Karten, Länderinfos und Grafiken sowie ein Glossar und kurze allgemeinere Texte zum Thema.

Autorin der Sendung: Beate Krol

Stand: 12.05.2015, 13:00

Darstellung: