Links & Literatur

Links & Literatur

Links

Das Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI)

Am Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung (HZI) untersuchen Wissenschaftler die Mechanismen von Infektionen und ihrer Abwehr. Die Ergebnisse der Grundlagenforschung entwickeln sie systematisch in Richtung medizinischer Anwendung weiter. Was Bakterien oder Viren zu Krankheitserregern macht: Das zu verstehen soll den Schlüssel zur Entwicklung neuer Medikamente und Impfstoffe liefern.

Robert-Koch-Institut

Das Robert Koch-Institut (RKI) untersteht dem Bundesministeriums für Gesundheit und ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung zur Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere von Infektionskrankheiten. Auf der Internetseite informiert das RKI im Detail unter anderem über gesetzliche Bestimmungen und Vorgaben zum Umgang mit resistenten Krankenhauskeimen und den bestehenden Richtlinien zur Krankenhaushygiene.

Literatur

Ezra Pierpaoli
Überlebt - Infiziert mit dem Superkeim MRSA
Engelsdorfer Verlag, 2013
ISBN-13: 978-3954884469
Krankenhauskeime wie MRSA sind gefürchtet, weil die meisten Antibiotika gegen sie machtlos sind. Mit MRSA kann man sich auch im Alltag infizieren. Dieses Schicksal ereilte Ezra Pierpaoli, der nur knapp dem Tod entrann. Den Kampf, den sein Körper und die Ärzte gegen MRSA führten und gewannen, beschreibt er im Tagebuchstil in seinem Buch.

Autoren der Sendung: Dr. Ulrike Brandt-Bohne, Joachim Meißner

Stand: 19.02.2015, 12:00

Darstellung: