Links & Literatur

Links & Literatur

Links

Retina Implant

Die Retina Implant AG wurde 2003 von Eberhart Zrenner und seinen Mitstreitern gegründet. Das Unternehmen entwickelt den Seh-Chip, der blinden Patienten in die Netzhaut implantiert werden kann. Wer für diese Behandlung in Frage kommt, wie genau der Chip funktioniert und wie viel Sehvermögen das Implantat zurückgeben kann, beantwortet ausführlich diese Webseite.

Augenheilkunde in Tübingen

Das Tübinger Universitätsklinikum ist eines der wichtigsten Zentren für Augenkrankheiten in Deutschland. Entzündungen, Verletzungen oder erbliche Krankheiten - viele verschiedene Augenleiden werden hier behandelt und erforscht.

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband

Eine ausführliche Broschüre mit Hilfsmitteln für sehbehinderte Menschen können Sie beim deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband bestellen. Der Dachverband mit 20 Landesvereinen hat zum Ziel, die Lebenssituation von Blinden und Sehbehinderten zu verbessern.

Autorin der Sendung: Claudia Heidenfelder

Stand: 02.12.2014, 12:00

Darstellung: