Porträtfoto von Andreas Welz

Zu Gast im Studio

Andreas Welz

Der Leiter des Dezernats Nachbergbau der Bezirksregierung Arnsberg ist zuständig für alle Fragen, die mit dem ehemaligen Bergbau in Nordrhein-Westfalen zu tun haben.

Andreas Welz koordiniert eine Arbeitsgruppe von 40 Personen, die sich unter anderem mit Tagesbrüchen beschäftigt. Die Arbeit teilt sich dabei in zwei Bereiche auf: der Gefahrenabwehr nach einem konkreten Ereignis und Präventivmaßnahmen.

Stand: 17.09.2018, 13:14 Uhr

Darstellung: