Wolfgang Kaleck

Portraitaufnahme von Wolfgang Kaleck im Planet Wissen-Studio.

Zu Gast im Studio

Wolfgang Kaleck

Die Menschenrechte sind eine große Errungenschaft – Wolfgang Kaleck verteidigt sie. Schlagzeilen machte der Berliner Anwalt, als er 2004 und 2006 zusammen mit anderen Menschenrechtsanwälten Strafanzeige gegen US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld wegen Folter von Kriegsgefangenen erstattete. Außerdem stand er Edward Snowden bei, als dieser in Deutschland um Asyl bat. Wolfgang Kaleck vertritt aber auch Angehörige von Verschwundenen und Konzern-Opfern.

Stand: 28.11.2016, 12:00

Darstellung: