Andreas Kossert

Porträt von Andreas Kossert

Zu Gast im Studio

Andreas Kossert

Der Historiker ist seit Jahren spezialisiert auf die wechselvolle Geschichte der ehemals deutschen Region Ostpreußen.

Von 2001 bis 2009 war Andreas Kossert wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Historischen Institut in Warschau. Seit Januar 2010 ist er wissenschaftlicher Referent sowie Leiter des Bereichs Dokumentation und Forschung bei der Bundesstiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung in Berlin.

Andreas Kossert veröffentlichte zahlreiche Bücher über Ostpreußen und war wissenschaftlicher Berater für den ARD-Dokumentarfilm "Damals in Ostpreußen".

Stand: 13.02.2017, 13:48

Darstellung: