Radek Knapp

Portraitaufnahme von Radek Knapp.

Zu Gast im Studio

Radek Knapp

Statt des klischeehaften Witzes "Besuchen Sie Polen – Ihr Auto ist schon dort!" sollte es besser heißen: "Fahren Sie nach Polen – Ihre Seele ist schon dort", findet Radek Knapp.

In Warschau geboren, zog er im Alter von elf Jahren zu  seiner Mutter nach Wien, wo er bis heute lebt und als freier Schriftsteller arbeitet. Die polnische Heimat, die er regelmäßig besucht,  ist immer wieder Thema in seinen Romanen oder steht ganz im Mittelpunkt, wie bei seinem Werk "Gebrauchsanweisung für Polen".

Dabei handelt es sich nicht um einen klassischen Reiseführer, sondern um einen geistreich geschriebenen Reiseverführer, der neugierig macht auf die Menschen in unserem Nachbarland. Denn für Knapp ist eines sicher: Es sind immer die Neugierigen gewesen, die sich in Polen am wohlsten gefühlt haben.

Stand: 07.06.2018, 11:30

Darstellung: