Simone Pika

Simone Pika

Simone Pika

Als Teenager verschlang sie die Rabenbücher des amerikanischen Zoologen Bernd Heinrich. Heute erforscht die Verhaltensbiologin die Entstehung von Kommunikation und den Ursprung der menschlichen Sprache. Dazu vergleicht sie die Entwicklung von Kleinkindern, Menschenaffen und Rabenvögeln. Pika konnte vor drei Jahren erstmals nachweisen, dass Kolkraben durch Gesten mit dem Schnabel die Aufmerksamkeit ihrer Artgenossen erregen ¬- eine einzigartige Leistung: Kleinkinder entwickeln dieses Verhalten normalerweise im Alter von neun bis zwölf Monaten. Bei wildlebenden Primaten wurden solche hinweisenden Gesten bisher nur ganz selten beobachtet.

Darstellung: