Christoph Kleineidam

Dr. Christoph Kleineidam, Ameisen- und Schwarmforscher, Universität Konstanz

Zu Gast im Studio

Christoph Kleineidam

Dr. Christoph Kleineidam, Ameisen- und Schwarmforscher, Universität Konstanz

"Die Vorstellung von Schwärmen ist, dass sie homogene Gruppen sind. Da findet man spannende Phänomene. Aber noch viel spannendere Phänomene findet man, wenn man darüber hinaus geht und sich anschaut, wie solche großen Gruppen zusammengesetzt sind. Da findet man ganz schnell, dass die nicht alle gleich sind. Diese Heterogenität in der Gruppe, die ist allgegenwärtig und die hat eine funktionelle Bedeutung und das ist für uns die nächste Stufe von Schwarmverhalten [...]."

Stand: 22.01.2018, 14:15

Darstellung: