Warum wir Berührung brauchen – Die Macht des Tastsinns

Eine Frau hält eine andere Frau von hinten innig im Arm.

Sendung vom 15.10.2021

Warum wir Berührung brauchen – Die Macht des Tastsinns

Neu entdeckte "Streichelrezeptoren" in der Haut, die nur auf angenehme Berührungen reagieren, faszinieren die Haptik-Forscher und Mediziner stellen fest: Berührung kann Depressionen lindern.

Auch Industrie-Designer nutzen das Potenzial des Tastsinns und punkten bei Kunden mit Produkten, die sich einfach gut anfühlen.

SWR | Stand: 07.10.2021, 16:00

Darstellung: