Sendung 23.03.2018 | SWR | "Jurassic Park" – Das geologische Erbe der Schwäbischen Alb

Sendung vom 23. März 2018

Der steinige Ackerboden auf der Schwäbischen Alb.

"Jurassic Park" – Das geologische Erbe der Schwäbischen Alb

"Viel Steine gab’s und wenig Brot" (Ludwig Uhland) – das Leben auf der Schwäbischen Alb war hart und mühsam. Der allgegenwärtige Kalkstein ist ein Erbe der Jurazeit. Wir zeigen heute, warum der steinige Untergrund das Leben der Menschen so sehr prägte.  |  video

Sendetermine

Darstellung: