Sendung 02.06.2017 | SWR | Der ökologische Preis der Energie

Sendung vom 02. Juni 2017

Rapsfeld mit Windrad

Der ökologische Preis der Energie

Jede Energie hat auch einen ökologischen Preis: Klimawandel und Feinstaubbelastung gehen auf das Konto fossiler Energien wie Erdöl, Erdgas. Aber auch Erneuerbare Energien bleiben nicht folgenlos: Die Nutzung von Biomasse etwa hat erhebliche Flächen in Deutschland in ökologisch problematische Mais-Wüsten verwandelt. Und der Kampf gegen landschaftsverändernde Windräder bewegt Anwohner wie Naturschützer. Welchen ökologischen Preis müssen wir für unsere Energieversorgung zahlen und welche Probleme wären vermeidbar?  |  video

Sendetermine

Darstellung: