Der ökologische Preis der Energie

Rapsfeld mit Windrad

Sendung vom 27.01.2017

Der ökologische Preis der Energie

Jede Energie hat auch einen ökologischen Preis: Klimawandel und Feinstaubbelastung gehen auf das Konto fossiler Energien wie Erdöl, Erdgas. Aber auch Erneuerbare Energien bleiben nicht folgenlos.

Die Nutzung von Biomasse etwa hat erhebliche Flächen in Deutschland in ökologisch problematische Mais-Wüsten verwandelt. Und der Kampf gegen landschaftsverändernde Windräder bewegt Anwohner wie Naturschützer. Welchen ökologischen Preis müssen wir für unsere Energieversorgung zahlen und welche Probleme wären vermeidbar?

Stand: 24.01.2017, 14:00

Darstellung: