Dunja Kekez

Porträtfoto von Dunja Kekez

Zu Gast im Studio

Dunja Kekez

Dunja Kekez arbeitet als Intensivschwester im Uniklinikum Tübingen, in der neurochirurgischen Abteilung. Dort betreut sie schwerstkranke Menschen, die viel medizinische Aufmerksamkeit benötigen.

Für das Pflegepersonal bedeutet das eine hohe Verantwortung – in Verbindung mit Schichtdienst und Personalmangel. Insofern gehören Krankenschwestern zu den Arbeitnehmern mit dem größten Stress.

„Diesen Job, wie wir ihn gerade machen, hält man bis zur Rente physisch und auch psychisch nicht aus. Das wäre schön, wenn endlich genug Leute auf einer Station sind, dass keiner sich mehr überfordern muss und am Ende im Burnout hängen bleibt.“

Stand: 09.05.2019, 16:00

Darstellung: