Melanie Steffens

Studiogast Prof. Dr. Melanie Steffens

Zu Gast im Studio

Melanie Steffens

Professor Melanie Steffens ist Sozialpsychologin an der Universität Koblenz-Landau.

In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Gedächtnisphänomenen, Einstellungen zu homosexuellen Menschen und Geschlechterstereotypen – also mit der Frage, welche Vorgänge in unserem Gehirn ablaufen und welchen Einfluss Vorurteile darauf haben.

Hat sie selbst auch Vorurteile? Ja, sagt Melanie Steffens:

"In meinem Studium – erste Prüfung – wir hatten alle Angst. Am ersten Prüfungstag waren drei sehr gutaussehende, sehr gepflegte Blondinen dran, die immer über Klamotten gesprochen haben und Wohnungseinrichtungen und so etwas. Alle drei sind mit einer Eins aus der Prüfung gekommen. Wir haben alle gedacht: ‚Fantastisch, die Prüfung ist super einfach!' Ein paar Tage später hat sich herausgestellt, das war nicht der Fall. Das war bloß unser Vorurteil, dass die nicht so viel im Kopf haben können."

Stand: 08.08.2017, 19:12

Darstellung: