Ulrich Schreiber

Portraitaufnahme von Ulrich Schreiber im Planet Wissen-Studio.

Zu Gast im Studio

Ulrich Schreiber

Der Geologe und Autor beschäftigt sich intensiv mit dem Vulkanismus in der Eifel.

Aufsehen erregte sein Roman „Die Flucht der Ameisen“, in dem er die Gefahren eines Vulkanausbruchs in der Eifel thematisierte und damit dem Thema zu einer größeren Öffentlichkeit verhalf. Inzwischen beschäftigt er sich sich intensiv mit einer Theorie, nach der das Leben auf der Erde in unterirdischen, vulkanisch gespeisten, Wasserreservoiren entstanden sein könnte.

Stand: 15.08.2017, 10:00

Darstellung: