Dieter Overath

Zu Gast im Studio

Dieter Overath

Als Dieter Overath 1992 den Job als Geschäftsführer bei einer Arbeitsgemeinschaft von Kleinbauern antritt, sind die Perspektiven eher schlecht. Die "AG Kleinbauernkaffee" steht noch ganz am Anfang.

Dieter Overath

Dieter Overath

Dennoch schafft es Overath in den folgenden Jahren, fair gehandelten Kaffee und später auch andere Produkte in Deutschland zu etablieren. TransFair e.V. – wie der Verein inzwischen heißt – vergibt das wohl bekannteste Siegel für fairen Handel: das Fairtrade-Siegel. Und die Nachfrage steigt: In 36.000 Geschäften und 18.000 gastronomischen Betrieben kann man Fairtrade-Produkte inzwischen kaufen.

Darstellung: