Links & Literatur

Mehr zum Thema "Wo entsteht unser Wetter – Unterwegs mit Sven Plöger"

Links & Literatur

Links

Mehr über Sven Plöger

Die Einleitung für die Besucher dieser Seite lautet: "Wetter ist nicht nur mein Beruf – wenn ich in Radio und Fernsehen die Vorhersage für die nächsten Tage mache – sondern auch eine unglaubliche Faszination. Einiges davon versuche ich auf dieser Seite weiterzugeben..." Es gibt Informationen rund ums Wetter und ein Statement zum Klimawandel.

Der Naturgewalt Wind auf der Spur

Kräftige Orkanböen brausen um die Eiche, der alte Baum neigt sich ächzend zur Seite, die Äste peitschen wild umher. Wie lange kann ein Baum den Naturgewalten trotzen? Welchen Einfluss hat die Windgeschwindigkeit auf den Luftwiderstand eines Gegenstands? Wie verändern Größe und Form die Strömungseigenschaften eines Objekts? Probieren Sie es hier aus!

Im Wolkenlabor

Wann fällt aus einer Wolke Regen, wann fällt aus ihr Schnee? Wie muss die Temperaturverteilung innerhalb der Wolkenschichten aussehen, damit es zu Eisregen kommt? Erforschen lassen sich diese Fragen im interaktiven Wolkensimulator!

Gezeitensimulator

Der Gezeitensimulator begrüßt den User mit wohlklingendem Meeresrauschen. Aber dann geht es ans Eingemachte! Anhand der Simulation kann beispielsweise folgende Fragestellung erforscht werden: Wie würden sich Ebbe und Flut ändern, wenn der Mond näher an der Erde wäre? Gäbe es Überschwemmungen?

Wann kippt das Klima?

Durch den Klimawandel können einige Faktoren des Erdsystems plötzlich "umkippen" und damit in einen neuen, unumkehrbaren Zustand versetzt werden. Kandidaten dafür sind das Arktische Meereis, die Borealen Wälder oder auch das El Niño-Phänomen. Diese Faktoren verändern sich nicht langsam, sondern an einem bestimmten Punkt nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip. Erfahren Sie hier mehr über die wichtigsten Kippelemente und die Folgen der Erwärmung.

Literatur

Rolf Schlenker und Sven Plöger
Wo unser Wetter entsteht: Eine meteorologische Reise
Belser Verlag, 2015

ISBN: 978-3763027095

Sven Plöger, der beliebte Meteorologe der ARD, reist zu den Orten, an denen das Wetter entsteht und erklärt unser Wetter locker und anschaulich. Im Januar 2016 wurde die zweiteilige Dokumentation im Ersten ausgestrahlt, hier kann man alle Fakten zum Wetter noch einmal nachlesen.

Sven Plöger und Frank Böttcher
Klimafakten
Westend Verlag, 2013

ISBN: 978-3864891021

Sven Plöger beteiligt sich intensiv an der Diskussion zu Klimawandel und Energiewende und hält regelmäßig Vorträge über diese Themen. Mit Frank Böttcher vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation hat er dieses Buch geschrieben.

Sven Plöger
Gute Aussichten für morgen: Wie wir den Klimawandel bewältigen und die Energiewende schaffen können
Westend Verlag, 2011

ISBN: 978-3864890772

Nach einem Überblick zum Thema Wetter widmet sich Sven Plöger dem Klimawandel. Er zeigt, wie wir die Energiewende schaffen und die Einzelinteressen verschiedener Gruppen aus Wirtschaft, Politik und Medien überwinden können. Und er macht den Blick frei für die Möglichkeiten, die sich uns eröffnen, wenn wir den Klimawandel letztlich als Chance begreifen und handeln.

Stand: 01.02.2016, 16:00

Darstellung: