Cannabis – Droge oder Medizin?

Cannabis – Droge oder Medizin?

Planet Wissen 20.09.2016 58:04 Min. Verfügbar bis 20.09.2021 WDR

"Früher dachten alle, ich sei verrückt", sagt Lars Scheimann. "Ich habe meinen Kiefer zur Grimasse verzogen, schmiss die Arme in die Luft und Gläser runter." Scheimann leidet am Tourette-Syndrom. Es gebe aber ein Mittel, das ihm helfe, sagt er: Cannabis.

Download

Darstellung: