Das Moor – Kulturlandschaft und Klimafaktor

Das Moor – Kulturlandschaft und Klimafaktor

Planet Wissen 01.04.2019 58:49 Min. Verfügbar bis 01.04.2024 SWR

Nach der letzten Eiszeit entwickelten sich im nass-kalten Klima unserer Breitengrade ausgedehnte Moorlandschaften. In den letzten beiden Jahrhunderten wurden 95 Prozent der deutschen Moore zerstört. Heute haben Wissenschaftler erkannt, welche fatale Folgen für Menschen, Umwelt und Klimaschutz dadurch entstehen und würden gerne möglichst viele ursprüngliche Moorflächen wiedervernässen.

Darstellung: