Die Geschichte Ostpreußens

Die Geschichte Ostpreußens

Planet Wissen 30.01.2018 02:18 Min. WDR

Ostpreußen blickt auf eine turbulente Geschichte zurück. Ende des 18. Jahrhunderts gehörte die Provinz zum Königreich Preußen. Nach dem verlorenen Zweiten Weltkrieg müssen die Deutschen das Gebiet verlassen, das nun Polen und der Sowjetunion zugeteilt wird. Heute ist Ostpreußen dreigeteilt: Ein Teil gehört zu Polen, ein Teil zu Litauen und ein Teil zu Russland.

Darstellung: