Ein Tag im Leben einer Minimalistin

Ein Tag im Leben einer Minimalistin

Planet Wissen 25.04.2019 02:20 Min. WDR

Ekaterina Polyakova lebt minimalistisch. Sie besitzt nur wenige Dinge, ihre Wohnung ist fast leer. Dabei geht es ihr nicht um Verzicht – sondern um die Erkenntnis, dass man eigentlich nicht viel benötigt, um zufrieden zu sein. Ihre Erfahrungen und Tipps teilt sie als "Minimal Mimi" auf Youtube und Instagram.

Darstellung: