Geschichte des Gewürzhandels

Geschichte des Gewürzhandels

05:36 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Die Vereinigte Ostindische Kompanie beherrschte über zwei Jahrhunderte den Gewürzhandel zwischen Südostasien und Europa. Muskat und Nelken waren zur damaligen Zeit besonders kostbar und selten. Um ihr Monopol zu verteidigten, griffen die niederländischen Kolonialherren oft zu brutalen Methoden.

Darstellung: