Grüne Kreuze Landwirtschaft

Planet Wissen 11.03.2022 06:32 Min. Verfügbar bis 11.03.2027 SWR

Wenn Bäuerinnen und Bauern vom Handel zehn Cent mehr für den Liter Milch bekämen, bräuchten sie keine Subventionen. Auch dagegen dafür setzen sie sich ein mit Aktionen wie den grünen Kreuzen, die sie auf ihre Äcker und Felder setzen wie Mahnmale für eine sterbende Landwirtschaft.

Darstellung: