Rheinvertiefung – ja oder nein?

Rheinvertiefung – ja oder nein?

Planet Wissen 04.06.2020 05:02 Min. Verfügbar bis 30.09.2024 WDR Von Katharina Singer

Soll die Fahrrinne für die Schiffe im Rhein überall auf 2,10 Meter vertieft werden? Wirtschaft und Politik sind dafür, weil eine Rheinvertiefung der Schifffahrt nutzen würde und so viele Tonnen Güter über den Fluss statt über die Straßen transportiert werden könnten. Doch Naturschützer befürchten große Schäden für Tiere und Pflanzen, weil ein tieferer Rhein den Grundwasserspiegel senken könnte.

Darstellung: