Staub als Regenwald-Dünger

01:29 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Der üppige Regenwald Amazoniens ist das größte Regenwaldgebiet der Erde. Mit rund 6 Millionen Quadratkilometern ist die Fläche fast 16 Mal so groß wie Deutschland. Erstaunlicher Weise wächst der Regenwald auf einer ganz dünnen Humusschicht. Aber woher kommen die Nährstoffe für diese üppige, grüne Pracht? Wir haben die Antwort.

Darstellung: