Turbokapitalismus

Turbokapitalismus

Planet Wissen | 14.07.2016 | 02:02 Min. | SWR

Mit Gorbatschows Reformbewegung Glasnost, kommt es Ende der 1980er Jahre in den meisten Ostblockstaaten zu samtenen Revolutionen. Fast überall werden die kommunistischen Regierungen gewaltfrei abgelöst. Das kapitalistische System des Westens hat nun freie Bahn und nimmt Fahrt auf. Deregulierung, Privatisierung und Globalisierung sind die Schlagworte der neuen Zeit – der Markt ist entfesselt.

Darstellung: