Burgen in Deutschland

Burgen in Deutschland

Von Tobias Aufmkolk

Bilder von den schönsten Anlagen

Burg Pfalzgrafenstein im Rhein.

Das Mittelrheintal ist übersät mit Burgen. Viele von ihnen kleben förmlich an den steilen Hängen des Flusses. Anders die Burg Pfalzgrafenstein bei Kaub: Sie liegt auf einer kleinen Insel inmitten des Rheins. Vom 14. bis zum 19. Jahrhundert fungierte sie als Zollburg, um von den Schiffen, die vorbeifuhren, Tribut zu verlangen. Bis in die 1960er Jahre diente sie den Schiffen als Signalstation. Heute kommen nur noch Touristen, um die Sehenswürdigkeit zu besichtigen.

Das Mittelrheintal ist übersät mit Burgen. Viele von ihnen kleben förmlich an den steilen Hängen des Flusses. Anders die Burg Pfalzgrafenstein bei Kaub: Sie liegt auf einer kleinen Insel inmitten des Rheins. Vom 14. bis zum 19. Jahrhundert fungierte sie als Zollburg, um von den Schiffen, die vorbeifuhren, Tribut zu verlangen. Bis in die 1960er Jahre diente sie den Schiffen als Signalstation. Heute kommen nur noch Touristen, um die Sehenswürdigkeit zu besichtigen.

Stand: 14.04.2020, 18:00 Uhr

Darstellung: