Bären

Bären

Geliebt, gefürchtet und bedroht

Ein Braunbär steht auf einem Felsen

Braunbären gehören zu den größten Landraubtieren. Die größten Exemplare werden bis zu drei Meter lang und über 750 Kilogramm schwer. Braunbären leben heute vor allem in Alaska, dem westlichen Kanada und in Nordasien.

Braunbären gehören zu den größten Landraubtieren. Die größten Exemplare werden bis zu drei Meter lang und über 750 Kilogramm schwer. Braunbären leben heute vor allem in Alaska, dem westlichen Kanada und in Nordasien.

Lange waren sich Wissenschaftler nicht einig, ob der Große Panda zu den Groß- oder den Kleinbären zu zählen ist. Genetische Studien stellten schließlich fest: Er ist sehr eng mit den Großbären verwandt. Der Große Panda isst selten etwas anderes als Bambus. Pandas sind stark vom Aussterben bedroht: Der World Wide Fund For Nature geht davon aus, dass weltweit nur noch etwa 1800 Tiere in freier Wildbahn leben.

Stand: 02.01.2018, 11:42 Uhr

Darstellung: