Kristina Schmidt

Porträtfoto von Kristina Schmidt

Zu Gast im Studio

Kristina Schmidt

Für die Anaphylaxie-Trainerin war eine familiäre Situation der Grund, sich mit dem Thema Allergien zu beschäftigen: Ihr Sohn Frederik reagierte mit drei Jahren zum ersten Mal stark auf Cashewnüsse.

Von den Ärzten fühlte sich die Familie nicht ausreichend informiert, erst nach weiteren anaphylaktischen Schocks wurde ein Allergietest durchgeführt. Kristina Schmidt begann neben ihrem Job als Lehrerin eine Ausbildung zur Anaphylaxie-Trainerin. 2017 ließ sie sich als Studienrätin beurlauben und widmet sich seitdem ganz der Durchführung und Beratung von Anaphylaxie-Projekten, zum Beispiel in Familien, Kitas und Schulen.

Stand: 27.05.2019, 14:27

Darstellung: