Andreas Reidl

Porträtfoto von Andreas Reidl

Zu Gast im Studio

Andreas Reidl

Andreas Reidl ist Wirtschaftswissenschaftler, promovierter Soziologe und Mitbegründer der Webseite "grosseltern.de". Er hat selbst keine Kinder und damit auch keine Enkel.

Seit rund 25 Jahren beschäftigt sich Reidl mit Aspekten rund ums Älterwerden und ist Lehrbeauftragter für „Marketing und Demografie“ an der Georg-Simon-Ohm Hochschule in Nürnberg. Er kämpft dafür, dass Großeltern mehr Anerkennung und Aufmerksamkeit erhalten und befürwortet die Einführung eines bundesweiten Großelterntags – damit die Gesellschaft die wichtige Rolle der Großeltern stärker wahrnimmt.

Stand: 12.03.2020, 14:00

Darstellung: