Christian Ammer

Portraitaufnahme von Christian Ammer.

Zu Gast im Studio

Christian Ammer

Er macht sich Sorgen um die Zukunft des Waldes: "Der Klimawandel ist keine Zukunftsvision, sondern Realität", sagt der Wissenschaftler Christian Ammer.

Seit 2007 ist er Professor für Waldbau und Waldökologie der gemäßigten Zonen an der Uni Göttingen. Den Zustand des deutschen Waldes kennt er gut. Nach Promotion und Habilitation an der TU München sammelte er vor seinem Wechsel nach Göttingen am Forstamt Landshut, im Bayerischen Staatsministerium für Landwirtschaft und Forsten und an der dortigen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft praktische Erfahrungen.

SWR | Stand: 23.08.2021, 16:00

Darstellung: