Lothar Schrott

Lothar Schrott

Zu Gast im Studio

Lothar Schrott

Lothar Schrott ist Professor für Geologie und Leiter des Masterstudienganges "Katastrophenvorsorge und -management" an der Uni Bonn. In seinem Studiengang werden Menschen in Verantwortung wie Juristen, Bürgermeister oder Notfallmediziner berufsbegleitend ausgebildet. 

Außerdem forscht Prof. Schrott im Bereich Umweltsysteme, Naturgefahren und Risiken und Maßnahmen zum Katastrophenschutz.  Für ihn ist die Bildung der Schlüssel zu einer gelingenden Katastrophenprävention. Er ist sich sicher: Frühzeitige Bewusstseinsbildung für Risiken und Gefahren müssen schon ab dem Kindergartenalter trainiert werden. Denn gerade Naturgefahren werden durch den Klimawandel auch in unseren Breitengeraden weiterhin zunehmen.

Stand: 15.10.2021, 13:39

Darstellung: