Christoph Pies

Porträtfoto von Christoph Pies

Zu Gast im Studio

Christoph Pies

Der promovierte Arzt arbeitet nach seinem Medizinstudium in Bochum und Düsseldorf und seiner Ausbildung zum Facharzt seit 2004 als Urologe in Aachen.

Während diese Fachrichtung bei den meisten Patienten eher Abneigung, Angst oder Scham hervorruft, ist sie Pies‘ Meinung nach das interessanteste Gebiet der Medizin. Eines seiner wichtigsten Anliegen ist es deshalb, seinen Patienten die Angst vor urologischen Untersuchungen zu nehmen. In Büchern wie "Was passiert beim Urologen?" und "Männer-TÜV" klärt er deswegen über die Praxis auf und beseitigt falsche Volksmythen und unbegründete Ängste.

Stand: 14.12.2020, 10:38

Darstellung: