Wolfram Pyta

Portraitaufnahme von Prof. Dr. Wolfram Pyta.

Zu Gast im Studio

Wolfram Pyta

Wolfram Pyta ist seit 1999 Inhaber des Lehrstuhls für neuere Geschichte an der Universität Stuttgart. Seit 2011 ist er auch Direktor der Forschungsstelle Ludwigsburg, die die Verbrechen der NS-Diktatur erforscht.

2015 veröffentlichte er das Buch "Hitler. Der Künstler als Politiker und Feldherr. Eine Herrschaftsanalyse", in der er untersucht, wie der Diktator Ausdrucksformen der Kunst für Machterwerb und Machtausübung nutzte. Zu seinen Werken gehört ebenfalls die 2007 veröffentlichte Biographie "Hindenburg: Herrschaft zwischen Hohenzollern und Hitler".

SWR | Stand: 30.09.2020, 13:00

Zurück zur Sendung

Darstellung: